...booking über goa_abshalom@arcor.de

 

DJ Abshalom hat im Mai 2005 begonnen, als Goa DJ ehrenamtlich zu arbeiten.

Er fand 2002 zur Goaszene und hat diese schätzen und lieben gelernt. Daher hat er auch nie kommerziell als DJ gearbeitet und wird dieses auch in Zukunft nicht tun.

In den 10 Jahren hat er einige Highlights gehabt, die hier aufgezeigt werden.

Eines davon war natürlich der Auftritt im CULTeum (Karlsruhe). Zum einen wegen der dollen Location und zum anderen, weil Abshalom direkt nach Boom Shankar auflegen durfte.

Im Januar 2015 hatte er einen weiteren Auftritt im CULTeum.

 

Kunstpark, Köln ... 

Ein Traum wurde wahr...

Foto: GHG 2014, Pforzheim (Abshalom)

 

Seit 2012 tritt DJ Abshalom immer wieder auf Partys in Baden Württemberg auf... 

  • Sigmaringen
  • Pforzheim
  • Reutlingen
  • Karlsruhe
  • Weißach (bei Stuttgart)
 

Ein weiteres Highlight

DJ Abshalom ist mehrfach auf dem Festival "Gaggalacka" aufgetreten.

 

Die "Viva la Noche", die 2008 in Glauchau stattfand, war ein interessantes "Experiment", weil dort "Mainstream" auf Goa gestoßen ist, was normal nicht zusammenpasst. 

DJ Abshalom hat dort nicht nur als DJ fungiert, sondern war auch beim Auf-und Abbau des Goa Floor beteiligt. 

 

u.v.a. (Flyer by Abshalom)

 

Selbst veranstaltete, unkommerzielle Partys

 

 

Die "Quellgeist-open Air" war ein weiteres Highlight für Abshalom.

Er sagte nach dieser Party:

"Es war nicht nur eine Party, sondern "Urlaub für die Seele"."

DJ Abshalom

 

DJ Abshalom ist nicht nur ein GOA-DJ, sondern auch ein engagierter Mensch, der sich für viele Vereine, Projekte o.ä. einsetzt, wo er überzeugt ist, dass diese auch wirklich den Menschen helfen.

So hat Abshalom mehrere Jahre das Sommerfest vom Paritätischen Wohlfahrtsverband musikalisch unterstützt, bei dem Benefizkonzert der AI-Hochschulgruppe, Halle, aufgelegt, selbst eine Benefizveranstaltung organisiert, die dem Kinderhospiz in Tambach-Dietharz 250,- € Spende brachte und er tritt seit 2013 öfters im Haus der Wohnhilfe auf. Dies ist eine Einrichtung der Stadt Halle, die Obdachlosen ein "Dach über den Kopf" bietet.

 

"Ianuaria persönlich kennengelernt - und mit ihm gemeinsam auf der "Bühne" gestanden zu haben, war für mich etwas besonderes..."

DJ Abshalom

 

Im Mai 2005 hat Abshalom zum 1. mal auf einer Goa Party aufgelegt. Die "Psychedelic Night" war seine 1. Party, die er veranstaltet hat.

Seit dem war er als DJ in vielen Städten Deutschlands unterwegs.

Er hat jedoch nie seine Region vernachlässigt und auch dort regelmäßig Goa Partys veranstaltet.

Trotz seiner 53 Jahre hat er nicht vor damit aufzuhören, denn Goa ist sein Leben.

DJ Abshalom "legt nicht auf", sondern er öffnet sein Herz...

 

Axel Richter | Erstelle dein Profilbanner

Nach oben